Spökes - unendlicher Spaß. Wir schreiben das Jahr 2018. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffes Spökes, das mit seiner Besatzung unterwegs ist, um neue Welten zu erforschen, neues Leben und kleine Helden zu entdecken. Viele Pixel von der Perfektion entfernt dringt Spökes dabei in Welten vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.

 

Und das Logbuch zeigt sie uns alle: die kleinen großen Helden! Besonders die "Neuerscheinungen" dürfen hier das allererste Mal HALLO sagen! Apropos sagen. Kommentare könnt ihr hier auch direkt unterm Bild hinterlassen.

 

Heut

...zu deinem Namensfeste
wünsch ich dir das Allerbeste.

1 Kommentare

Ente füttern

"Na Mütze, was liegt an?"

"Ente füttern."

"Oh, ein Ausflug. Gibt's Brotkrumen für die Enten?"

"Die fährt mit Brot? Und ich war extra an der Tanke..." Und dann schaut er seinen kleinen Kanister an. Ich hab da mal lieber nix mehr gesagt... 

2 Kommentare

I don't like mondays

"Wasn los?"

"Ich mag keine Montage."

"Aber heute ist Dienstag!"

"Ich mag gar keine Tage."

"Und was ist mit Mittwoch?"

"Der ist ja heute nicht..."

8 Kommentare

Tataaa!

Erst höre ich nur ein Knistern, ein Rascheln. Dann knacken ein paar Zweige, gefolgt von einem Kichern.

Und dann entdecke ich...IHN! 

 

9 Kommentare

Bring-Bag

Es gibt Lieferhelden, Götterboten und die Christel von der Post -- und nun ein neuer Stern am Firmament:

Der Bring-Bag!

Also: wenn es klingelt - auch wenn es zweimal passiert - es muss nicht die Post sein! Vielleicht ist es ein kleiner, knisternder, unterbezahlter Bring-Bag?!

 

5 Kommentare

Italien

"Ich fahr jetzt nach Italien. Die haben erst gar keinen Ausflug zur WM gemacht. Und deshalb sind die auch zu Hause, wenn ich die besuch!"

Clever, der Herr mit Hut, nicht wahr?

5 Kommentare

Ein Neuer!

Das ist der Neue. 

Falls ihr mehr sehen wollt, lasst es mich wissen! 

 

21 Kommentare

Sommeranfang

Jetzt beginnt sie offiziell, die Zeit der Nackedeis!

9 Kommentare

Denkpause

"Muss ich drüber nachdennen."

So sprach Herr Nopf als ich ihn fragte, was denn so eine Denkpause wäre, die er sich erbeten hat:

Eine Pause ZUM Denken oder eine VOM Denken...?

9 Kommentare

Spaß!

Spaß!

Und das in jedem Alter! So.

8 Kommentare