Sommerloch

"Ich präsentiere: Das Sommerloch."

"Du hast Löcher in die Wand gemacht? Kreuze gar?" so meine unbedarfte Frage.

"Natürlich nicht. Das Bild ist das Bild vom Sommerloch!", kam die leicht angesäuerte Antwort.

"Aber das ist...leer...?"

"Natürlich, das Sommerloch doch auch."

Da kann ich ihm nicht widersprechen, dem Herrn mit Hut...

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Annette (Mittwoch, 23 August 2017)

    Seine Mine paßt zum Sommerloch. Ich mag ihn, den Herrn mit Hut.

  • #2

    Der Hintergrund (Donnerstag, 24 August 2017 15:37)

    ist viel zu unruhig. Wo ist Dein Minimalismus hin?

    LG Bernd

  • #3

    Mmh... (Donnerstag, 24 August 2017 19:11)

    ...ja! Ich stimme zu. Ist unruhig...
    Danke für den Hinweis. Blind bin ich ja auch mal gern! :o)

    Micha von fotospoekes

fotospoekes - Die Bedeutung:

  

Foto, das : im Herstellungsprozess des Fotografierens erschaffenes Lichtbild 

Spökes, der : Spaß; Unsinn; Humor mit Augenzwinkern